Tahjrin Zuflucht

Die Tahjrin Zuflucht ist ein Aussenposten des Engelsordens inmitten des nördlichen Tahjrin Gebirges. Dank dem schroffen, kantigen und unwegsamen Gebirge, ist es ein leichtes, sich darin zu verstecken. An einem, dem Ajuntempel abgewandten Hang, zwischen Felsvorsprüngen und Obsidianzacken, ragen kleine Hütten aus Bathiholz und Lianen hervor, die schnell zum Umsiedeln bereit sind. Dies kam in der mittlerweile fast dreissigjährigen Bestehungszeit des Ordens erst einmal vor und ging unbemerkt von statten.

Tahjrin Zuflucht

Epochenwächter seraphael seraphael